Rezeptrechner Button Integrieren – so geht’s

Möglicherweise kennst du bereits meinen Rezeptrechner Online. Dabei handelt es sich um einenen Online Nährwertrechner, mit dessen Hilfe du für deine eigenen Rezepte und Gerichte die Nährwerte erstellen kannst. Natürlich kannst du die Rezepte im Rezeptrechner auch speichern und später wieder aufrufen. Somit eignet sich der Rechner auch hervorragend zur Verwaltung der Rezepte. Und seit einiger Zeit gibt es nun auch schon eine Rezeptrechner App.  Aber es kommt noch besser: Du kannst nämlich deine Rezepte auch mit Freunden oder deinen Blog Besuchern teilen und den Nutzern so erlauben, die Nährwerte für ein Rezept online einzusehen und interaktiv anzupassen. Alternativ kann man die Links auch benutzen um interaktive Kochbücher oder Speisekarten mit Nährwertangaben zu erstellen. Und auch für Ernährungsberater ist der Rezeptrechner Online somit eine super Software. Der Ernährungsberater kann seine eigenen Ernährungspläne erstellen und die Nährwerte für die jeweiligen Gerichte dann via Link mit seinen Kunden teilen. Die Kunden können dann eigenständig die Nährwerte für ihre individuellen Portionsgrößen anpassen. In meinem persönlichen Foodblog auf chooseyourlevel.de sieht das Ganze dann so aus. Über den Button gelangt man zum Rezeptrechner und kann dort direkt die Nährwerte für ein Rezept oder Gericht einsehen und auch anpassen (Zutaten löschen, hinzufügen oder Portionsgrößen ändern). Hier ist der Link zu dem Beispiel:

Und so funktioniert die Nährwertberechnung und das Teilen der Rezepte:

Links Erstellen aus der Rezeptrechner Datenbank

Im Folgenden erkläre ich dir, was du dafür tun musst:

Schritt 1: Account Erstellen

Falls noch nicht geschehen, erstelle einen Account auf www.rezeptrechner-online.de

Schritt 2: Rezept Erstellen & Speichern

Erstelle ein Rezept und Speicher das Rezept unter Angabe von Rezeptnamen in der Rezeptdatenbank.

Schritt 3: Rezept ID Kopieren

Klicke auf das Kopier-Symbol.

Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem die RezeptID für das jeweilige Rezept angezeigt wird.
Kopiere diese RezeptID.

Schritt 4: Url + Rezept ID als Link auf deiner Seite einfügen

Die gespeicherte RezeptID fügst du nun am Ende von folgender Url ein (da wo, „hier“ steht)

Url: https://www.rezeptrechner-online.de/index.html?recipeID=hier

Das Ergebnis sieht dann so aus:

https://www.rezeptrechner-online.de/index.html?recipeID=ip7FtQsmsv

Link mit Freunden oder in Blog Post Teilen

Diesen vollständigen Link (Url + RezeptID) kannst du nun mit Freunden teilen. Wenn deine Freunde oder Leser den Link im Browser Öffnen, öffnet sich der Rezeptrechner mit dem gespeicherten Rezept.

Anstatt den Link zu teilen, kann man die Url natürlich auch in einen Button integrieren, so mache ich das aktuell mit meinen eigenen Rezepten:

https://www.chooseyourlevel.de/project/ofen-suesskartoffel-mit-gemuese/

Auf der Seite findest du einen Button „Im Rezeptrechner öffnen“. Dieser verlinkt zu dem entsprechenden Rezept im Rezeptrechner. So kann jeder meiner Leser relativ schnell und einfach sein Rezept individuell anpassen (z.B: Portionen ändern oder Zutaten hinzufügen) und in seinem eigenen Account speichern.

Probier’s doch einfach mal.